einfach-nur-so.de

Häkeln, Tunesisch Häkeln und mehr
Häkeln

Zackenschal Josie

22.07.2017   1 Kommentar
Schal Josie Profil

Ihr seid auf der Suche nach einem neuen Projekt, da habe ich vielleicht das Richtige für euch.
Den Zackenschal Josie. 🙂
Schal Josie (3)
Um den Zackenschal Josie zu häkeln, müsst ihr nur Luftmaschen, Stäbchen, zusammen abgemaschte Stäbchen und Krebsmaschen können. Die Krebsmaschen können aber auch durch Feste Maschen ersetzt werden wenn ihr mögt.

Für meine Josie habe ich einen 4fädigen Bobbel verhäkelt, wobei ich die letzte Farbe nur für den Rand verwendet habe.
Gehäkelt habe ich mit einer Häkelnadel der Stärke 4,5 und für den Rand habe ich eine Häkelnadel der Stärke 3,5 verwendet.
Sie ist ca. 210cm lang und oben ca.97cm breit.
Ihr könnt die Größe, wenn ihr mögt individuell anpassen.
Und so wird sie gemacht.

Anleitung

Abkürzungen
Luftmaschen (LM)
Stäbchen (Stb)
2 zusammen abgemaschte Stäbchen

3 Luftmaschen am Anfang der Reihe, ersetzen das erste Stäbchen

Reihe 1
Magischer Ring
3 LM, 4 Stb
Magischen Ring schließen, wenden

Reihe 2
3 LM, 2 Stb in erste Stb, Stb, Stb, Stb, 3 Stb in oberste LM der Vorreihe, wenden

Reihe 3
3 LM, jedes weitere Stb mit Stb behäkeln, vorletzte Stb verdoppeln, Stb, 2 Stb in oberste LM der Vorreihe, wenden

Reihe 4
3 LM, 2 Stb in erste Stb, jedes weitere Stb mit Stb behäkeln, wenden

Reihe 5
3 LM, jedes weitere Stb mit Stb behäkeln vorletzte Stb verdoppeln, Stb, 2 Stb in oberste LM der Vorreihe, wenden

Reihe 6
3 LM, 2 Stb in erste Stb, *LM, Masche überspringen, 2 zusammen abgemaschte Stäbchen in eine Einstichstelle*, ** wiederholen bis nur noch 6 Stb der Vorreihe übrig sind, zusammen abgemaschte Stäbchen, wenden

Reihe 7
3 LM, Stb in erste Stb, 2 zusammen abgemaschte Stb in nächste Masche, *LM, zusammen abgemaschtes Stb überspringen, 2 zusammen abgemaschte Stäbchen um LM ,*
** wiederholen bis zur letzten LM,
LM, Masche überspringen, 2 Stb in Stb der Vorreihe, 2 Stb in oberste LM der Vorreihe, wenden

Reihe 8
3 LM, 2 Stb in erste Stb, *LM, Masche überspringen, 2 zusammen abgemaschte Stäbchen in eine Einstichstelle*, ** wiederholen bis nur noch 6 Stb der Vorreihe übrig sind, zusammen abgemaschte Stäbchen, wenden

Reihe 9
3 LM, Stb in erste Stb, 2 zusammen abgemaschte Stb in nächste Masche, *LM, zusammen abgemaschtes Stb überspringen, 2 zusammen abgemaschte Stäbchen um LM ,*
** wiederholen bis zur letzten LM,
LM, Masche überspringen, 2 Stb in Stb der Vorreihe, 2 Stb in oberste LM der Vorreihe, wenden

Reihe 10
3 LM, 1 Stb in erste Stb, jedes weitere zusammen abgemaschte Stb und jede LM mit Stb behäkeln, die letzten 2 Maschen der Reihe unbehäkelt lassen, wenden

Reihe 11
3 LM, jedes weitere Stb mit Stb behäkeln vorletzte Stb verdoppeln, Stb, 2 Stb in oberste LM der Vorreihe, wenden

Reihe 12
3 LM, 2 Stb in erste Stb, jedes weitere Stb mit Stb behäkeln, wenden

Reihe 13
3 LM, jedes weitere Stb mit Stb behäkeln vorletzte Stb verdoppeln, Stb, 2 Stb in oberste LM der Vorreihe, wenden

Reihe 14
3 LM, 2 Stb in erste Stb, *LM, Masche überspringen, 2 zusammen abgemaschte Stäbchen in eine Einstichstelle*, ** wiederholen bis nur noch 5 Stb der Vorreihe übrig sind, zusammen abgemaschte Stäbchen, wenden

Reihe 15
3 LM, Stb in erste Stb, 2 zusammen abgemaschte Stb in nächste Masche, *LM, zusammen abgemaschtes Stb überspringen, 2 zusammen abgemaschte Stäbchen um LM ,*
** wiederholen bis zur letzten LM,
LM, Masche überspringen, 2 Stb in Stb der Vorreihe, 2 Stb in oberste LM der Vorreihe, wenden

Reihe 16
3 LM, 2 Stb in erste Stb, *LM, Masche überspringen, 2 zusammen abgemaschte Stäbchen in eine Einstichstelle*, ** wiederholen bis nur noch 6 Stb der Vorreihe übrig sind, zusammen abgemaschte Stäbchen, wenden

Reihe 17
3 LM, Stb in erste Stb, 2 zusammen abgemaschte Stb in nächste Masche, *LM, zusammen abgemaschtes Stb überspringen, 2 zusammen abgemaschte Stäbchen um LM ,*
** wiederholen bis zur letzten LM,
LM, Masche überspringen, 2 Stb in Stb der Vorreihe, 2 Stb in oberste LM der Vorreihe, wenden

Reihe 18
3 LM, 1 Stb in erste Stb, jedes weitere zusammen abgemaschte Stb und jede LM mit Stb behäkeln, die letzten 2 Maschen der Reihe unbehäkelt lassen, wenden

Reihe 19
3 LM, jedes weitere Stb mit Stb behäkeln vorletzte Stb verdoppeln, Stb, 2 Stb in oberste LM der Vorreihe, wenden

Reihe 20
3 LM, 2 Stb in erste Stb, jedes weitere Stb mit Stb behäkeln, wenden

Reihe 21
3 LM, jedes weitere Stb mit Stb behäkeln vorletzte Stb verdoppeln, Stb, 2 Stb in oberste LM der Vorreihe, wenden
Nun abwechselnd die Zacken häkeln, dabei die Reihen 14,15,16,17 und die Reihen 18,19,20,21 im Wechsel wiederholen.
Dabei mit einer Zacke bestehend aus den Reihen 10-13 enden.

Abschluss
Häkelschrift lila
Damit die Abschlusskante mehr Stabilität bekommt, mit einer Nadelstärke kleiner häkeln, als den Zackenschal.

Arbeit nicht wenden, 1 LM, Krebsmasche in erste Stb, jedes weitere Stb mit Krebsmasche behäkeln, Schal nach rechts drehen und Zackenseite mit FM behäkeln
FM in die gleiche Masche der letzten Krebsmasche, Rand weiter mit FM behäkeln, dabei im Knick immer 3FM zusammen abmaschen und in Spitze 2 FM häkeln.

Arbeit beenden und Fäden vernähen.

Zackenschal Josie

Die Anleitung könnt ihr auch hier als pdf herunterladen.

Josie (2)

Gefällt dir die Anleitung dann würde ich mich freuen wenn du auf meiner Facebookseite, oder meinem Crazypatterns Shop vorbei schaust. 🙂
Du kannst auch meinen Newsletter abonnieren, damit du keine Neuigkeiten mehr verpasst.

Newsletter

 

Damit ihr den Newsletter auch wirklich bekommt, müsst ihr in der Bestätigungsmail den Link anklicken damit ihr den Newsletter auch wirklich bekommt.
Es kann vorkommen das diese Mail im Spam Ordner landet, schaut also bitte dort nach, wenn ihr keine Bestätigungsmail bekommen habt.

1 Kommentar

  1. Ein sehr schönes Tuch. Die Anleitung klingt leicht verständlich. Besonders mit dem Farbverlaufsgarn sieht es klasse aus. Gut finde ich auch den extra-farbigen Rand als Abschluss. Großes Kompliment für Deine Mühe und Arbeit!
    Jetzt fehlt mir nur die passende Wolle und ich würde noch heute mit dem Häkeln Deines Schals beginnen.
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*