einfach-nur-so.de

Häkeln, Tunesisch Häkeln und mehr
Häkeln

Kreisjacke Fall Festival

13.08.2016   7Kommentare
Kreisjacke

Als ich mich letztens aufs Sofa gekuschelt hatteKreisjacke
um mich bei einer heißen Tasse Kaffee aufzuwärmen, habe ich beim Stöbern im Internet eine Kreisjacke von Drops Design gesehen. Sie hat mir nicht nur auf Anhieb gut gefallen, sondern kam mir auch sehr praktisch vor, gerade wenn man schnell friert so wie ich.
Da ich noch nie eine Kreisjacke gehäkelt hatte und ich schon öfter gelesen hatte, das es des öfteren Probleme mit der richtigen Position der Arme gibt, wollte ich die Jacke zur Sicherheit mit der Wolle häkeln die in der Anleitung verwendet wurde.
Leider gibt es in meiner Nähe kein Wollgeschäft das Drops Wolle führt, daher habe ich die Wolle online bestellt.
Es handelt sich um die Wolle Big Delight, die eine Lauflänge von 190m auf 100g und entschieden habe ich mich für die Farbe 09 mit dem Namen Atlantis.
Gehäkelt wurde in der Anleitung mit einer Häkelnadel der Stärke 5,5, meine Kreisjacke habe ich mit einer 5er Nadel gehäkelt, da sonst meine Maschenprobe nicht mit der aus der Anleitung überein gestimmt hätte.
Also konnte es mit dem Häkeln los gehen und nach Beendigung des Muster A.1 hatte mein Kreis einen Durchmesser von ca. 33 cm, genau so viel wie er nach Anleitung haben sollte.
Dann wurden die Armlöcher gehäkelt und 2 Runden nach den Armlöchern habe ich getestet ob die Armlöcher passen und ob die Größe des Kreises am Rücken passt. Nach erfolgreichen Test ging es dann weiter mit dem Muster.
Laut Anleitung sollte man, damit die Jacke eine ovale Form erhält nur einen Teil des Kreises behäkeln. Ich habe die Jacke bzw Weste, die Arme fehlten ja noch, anprobiert und da sie ein gutes Stück über meinen Po ging, habe ich mich gegen diesen Schritt in der Anleitung entschieden.
Habe dann den Durchmesser meiner Kreisjacke gemessen und dieser ist ca. 16cm größer als der in der Anleitung angegebene Wert für die gesamte Jacke.
Ich habe dann noch mal meine Reihenanzahl und meine Doppelstäbchen Gruppen überprüft, aber das war alles genau wie in der Anleitung angegeben.
c478315c-2133-490b-8149-8c82e5c99468Weiter ging es dann mit den Armen, die direkt an die Jacke dran gehäkelt wurden.
Dies war zwar manchmal etwas mühsam, da man in Runden gehäkelt hat und die Jacke dann mit drehen musste, dafür war man viel schneller mit einer Runde fertig. 🙂
Den Abschluss des ÄrmelsKreisjacke
habe ich etwas anders gemacht als in der Anleitung beschrieben, ich habe bis zu einer Doppelstäbchen Gruppen Runde gehäkelt, dann aber 2 Reihen Doppelstäbchen Gruppen hinzugefügt. Diese habe ich allerdings nicht um die zweier Luftmaschenkette gehäkelt, sondern um die einzelne Luftmasche.
Dann musste ich nur noch den zweiten Ärmel häkeln und die Fäden vernähen und fertig war meine erste Kreisjacke. 🙂
KreisjackeDa Ottilie keine Arme hat und auch kein anderes Model verfügbar war, kann man leider schlecht erkennen, das die Ärmel im selben Muster gehäkelt wurden wie der äußere Kreis.
KreisjackeIch weiß nicht wie es euch geht, aber normalerweise kaufe ich keine Wolle, die nicht Maschinenwaschbar ist. Gerade wenn man etwas oft und gerne trägt, dann wäscht man es öfter und dann sollte dieses einfach sein, jedenfalls für mich.
Bin mal gespannt wie pflegeintensiv meine Kreisjacke ist, zum Glück hat meine Waschmaschine ein Handwaschprogramm, oder ich habe Glück und sie verträgt doch den Schonwaschgang. Aber das Bitte nicht nach machen und ich werde es an einem gehäkelten Probestück ausprobieren. Es wäre ja viel zu Schade wenn die Jacke auf einmal nicht mehr passen würde.

Man kann sich aber wunderbar in die Jacke einkuscheln und trotz der Löcher hält sie schön warm. 🙂

7 Kommentare

  1. Hallo,
    Komplimente, Ihre Jacke ist wirklich toll geworden 🙂
    ich habe meine Kreisjacke gerade erst begonnen und bin nach Muster A.1 auch auf ca. 33 cm gekommen. Meine Frage,: für eine S/M genügt das als Rücken? Kommt mir klein vor, oder?

    Lg Martina

    1. Hallo Martina,

      vielen Dank für das Kompliment. 🙂
      Habe gerade noch mal in die Anleitung geschaut. Ich habe meine Jacke in der Größe L/Xl gehäkelt und bei mir passt die Jacke sehr gut.
      Habe aber gesehen das bei der kleineren Größe die Armlöcher direkt gehäkelt werden.
      Wenn es dir zu klein vorkommt, häkel die erste Runde mit den Armausschnitten und probiere die Jacke vorsichtig an. Dann siehst du ob sie passt.
      Habe es bei meiner Jacke auch so getestet.
      Viele Grüße
      Nicole
      von einfach-nur-so.de

  2. Hey Nicole
    Das ist ja ein wunder schönes teil! Danke das du uns wieder teilhaben lässt, an deinen tollen Sachen. Bin schon gespannt was du uns noch alles Schöne zeigst!
    Monika

  3. Hallo Nicole
    Ohhhh da hast du ja mal was ganz andres gemacht!!
    Wie schön ich werde dann auch mal gleich mit so einer Kreisjack anfangen, die gefällt mir sehr gut!
    LG Mia

  4. Hallo Nicole!
    DAS ist ja mal wieder ein supertolles Teil!
    Bei dieser Witterung gut zu gebrauchen.
    Ist dir wirklich gut gelungen.
    Glückwunsch!!
    LG Helli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*