einfach-nur-so.de

Häkeln, Tunesisch Häkeln und mehr
Häkeln

Individueller Schal Würfelglück Update

21.04.2017   Keine Kommentare
Schal Würfelglück 2 Update (1) Beitragsbild

Mittlerweile durfte ich schon einige fertige und auch unfertige Würfelglück Schals von bestaunen. 🙂
Es ist wirklich toll, wie unterschiedlich die Schals geworden sind, so ist jeder Schal ein Unikat. Nicht nur durch die unterschiedliche Kombination der Muster, sondern auch durch die verwendete Wolle und Stärke der Häkelnadel.
Dabei ist mir aufgefallen, das sich in wenigen Fällen der seitliche Rand, unschön zieht.
Daher habe ich mich hingesetzt und die Anleitung optimiert, damit auch alle Schals einen schönen seitlichen Rand bekommen. 🙂
Unabhängig welche Wolle und welche Nadelstärke ihr verwendet.
Auch für diejenigen bei denen der Rand gerade ist, ist das Update interessant, denn Muster 2 und 5 wurden durch neue Muster ersetzt.

Hier mal ein Foto von meinem Würfelglück Schal, den ich mit 3fädigen Farbverlaufsgarn angehäkelt habe.
Würfelglück UpdateWer gerne einen kleinen seitlichen Rand an seinem Schal haben möchte, kann am Anfang 2 Luftmaschen mehr anschlagen und zu Beginn und am Ende jeder Reihe je 1 Stäbchen, bzw eine Feste Masche bei Muster 5, häkeln.

Und hier nun das Würfelglück Update.
Schal Würfelglück 2 Update (1) mit LogoUnd hier noch einmal die Tabelle, in der man seine Würfe eintragen kann.
Schal Würfelglück-002

Ich hoffe ihr habt nun Lust bekommen, euer eigenes Würfelglück zu finden. 🙂
Gerne dürft ihr euer Glück auch teilen und Bilder eures Würfelglücks auf meiner  Facebookseite, oder in meiner Facebook Gruppe teilen. Wenn ihr kein Facebook habt, könnt ihr mir auch gerne eine Mail mit einem Bild schicken und ich werde es dann online stellen.
Denn bestimmt seid ihr genau so neugierig wie ich, wie euer persönliches Würfelglück aussieht.

Wenn euch der Schal Würfelglück genau so gut gefällt, lasst es mich gerne wissen, eine Tuch Variante ist schon in Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*