einfach-nur-so.de

Häkeln, Tunesisch Häkeln und mehr
Häkeln

Häkelzaubär Bärbel Häkelset

04.02.2017   6 Kommentare
Häkelzaubär Bärbel(1)

Als ich gestern Ordnung in meine Ufos (Unfertige Objekte) gebracht habe,Häkelzaubär Bärbel(4)
haben mich auf einmal zwei große Kulleraugen angeschaut.
Die Augen gehören zu Bärbel den Häkelzaubär.
Letztes Jahr habe ich sie gehäkelt und nachdem ich den Kopf fertig gestellt hatte, habe ich sie in eine Kiste gelegt und irgendwie vergessen.
Wie konnte ich nur? 😉
Daher habe ich mich gestern direkt ihrer angenommen.
Den Abschluss Faden an den einzelnen Körperteilen, hatte ich lang genug gelassen, so dass ich sie zum Annähen verwenden konnten.
Zuerst habe ich den Kopf mit dem Körper verbunden um dann die Beine und Arme hinzuzufügen.
Anschließend habe ich das Kleeblatt zusammen genäht.
Laut Anleitung sollte man ein vierblättriges Kleeblatt häkeln, aber da ich großer Irland Fan bin, habe ich ein dreiblättriges  Kleeblatt gemacht. 🙂
Häkelzaubär Bärbel(3)Das Kleeblatt habe ich dann anstatt mit einem Druckknopf mit einer Sicherheitsnadel befestigt, damit Bärbel auch mal etwas anderes halten kann wenn sie möchte.

Bärbel war ein komplettes Häkelset von Topp Kreativ, mit Wolle, Füllwatte, Häkelnadel, Druckknopf, Anleitung, und einer Schablone für das Gesicht. Auf der Schablone sind 5 verschiedene Bärengesichter, die jeweils aus Augen und Nase mit Mund bestehen.
Wenn man unterschiedliche Augen und Nasen miteinander kombiniert, hat man sogar noch mehr als 5 verschiedene Gesichter.
Ihr benötigt also nur noch eine Nadel und eine Schere.
Laut Anleitung sollte Bärbel ca. 26cm groß werden, was sie bei mir auch geworden ist.

Häkelzaubär Bärbel(2)
Mögt ihr Häkelsets?
Ich kaufe mir ab und an ganz gerne welche.
Da muss man nicht lange suchen ob man Wolle in den passenden Farben und Stärken hat, sondern kann direkt loslegen.

6 Kommentare

  1. Hallo Nicole;) Deine Bärbel ist wunderschön👍ich habe mir ein ganzes Buch „HäkelzauBär“ geholt und häkele das Kleeblatt von Bärbel, welches ich an ein anderes Bärchen anbringen möchte. Nur kapiere ich nicht, wie man zwei Kleeblattspitzen zu einem verbindet🙈 Hoffentlich klappt es irgendwie😆

  2. Hallo, ich bin mit Bärbel auch fast fertig, nur kapiere ich nicht, wie man die Schnautze an dem Kopf befestigen soll🤔? Der halbe Kopf ist fertig, jetzt geht es weiter mit „Schnautze annähen und mit Watte füllen“ und dann Runde 17 etc. … ich kapier die Anleitung nicht, kannst Du mir nenTipp geben?
    Lg Simone

    1. Hallo Simone,
      kann dir leider nicht genau sagen wie ich das mit der Schnautze gemacht habe.
      Aber ich meine, das ich sie, nachdem sie fertig war, direkt an den Kopf genäht habe.
      Vor den letzten paar Stichen habe ich noch etwas Füllwatte herein getan und dann das restliche Stück festgenäht.
      Viele Grüße
      Nicole

  3. Hallo Nicole
    Dein Bär sieht toll aus- ganz gleichmäßig gehäkelt. Ach, wären wir nur auch schon soweit….
    Wir haben auch das Häkelset gekauft. Jetzt hat Madame die Anleitung verbummelt und das Drama ist perfekt. Kannst Du sie uns evt. senden /mailen?

  4. Hallo Nicole!
    Einfach sehr, sehr niedlich!
    Gefällt mir sehr und meiner kleine Großnichte (2 1/2 Jahre) wird er auch gefallen.
    Mal ganz etwas anderes.
    Liebe Grüße: Helli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*