einfach-nur-so.de

Häkeln, Tunesisch Häkeln und mehr
Häkeln

Gehäkelter Schal im Patentmuster

08.12.2015   3 Kommentare
Schal im Patentmuster

SchalMarcAls ich letztens abends mit meinem Mann weggegangen bin, hatte ich die Qual der Wahl, welchen meiner selbst gehäkelten Schals ich tragen sollte.  Mein Mann aber musste sich zwischen gekauften Schals entscheiden und da war es klar das ich daran unbedingt etwas ändern muss.
Eine passende Wolle hatte ich schnell gefunden, von Gründl Wolle Happy in einem schönen Braunton, der leider auf den Fotos nicht ganz so toll rüberkommt, wie er in Wirklichkeit ist.
Gehäkelt habe ich den Schal in einem Patentmuster, inspiriert hat mich dieses Video von der Redaktion Hug, dort wird allerdings ein Loop gehäkelt und ich habe einen normalen Schal daraus gehäkelt.
Falls ihr auch lieber einen Schal anstatt einen Loop häkeln wollt, ist das nicht wirklich schwer.
Da der Schal in der Länge gehäkelt wird, schlagt so viele Luftmaschen an, bis ihr die gewünschte Länge erreicht hat, bzw schlagt lieber ein paar Maschen mehr an, da die Luftmaschenreihe ja meistens etwas kürzer wird wenn man die erste Reihe gehäkelt hat.
Ihr braucht 1 Wendeluftmasche und häkelt dann hinten in die quer liegende Schlinge der Luftmasche, damit ihr eine schöne Kante bekommt.

Hier mal eine Detailaufnahme vom gehäkelten Patentmuster.
Hier mal eine Detailaufnahme vom gehäkelten Patentmuster.

Dann macht ihr eine Wendeluftmasche und häkelt immer in das hintere Maschenglied, so wie es in dem Video erklärt wird.
Am Ende einer Reihe häkelt ihr eine Luftmasche und wendet dann den Schal und häkelt genau so weiter wie in der Vorrunde.
Wenn der Schal die gewünschte Breite erreicht hat, häkelt ihr eine Reihe Halbestäbchen, auch in das hintere Maschenglied der Vorreihe.
So bekommt ihr einen gleichmäßigen Rand hin.
Der Schal den ich gehäkelt habe, ist ca. 15cm breit und 170cm lang.

SchalMarc

Meinen Mann habe ich mit dem Schal
zu Nikolaus überrascht und er hat sich sehr darüber gefreut. 🙂

3 Kommentare

  1. Hallo Nicole,

    Patentmuster kannte ich bisher nur vom Stricken, wusste bis eben gar nicht, dass frau das auch häkeln kann.
    Sieht toll aus !

    LG
    Barbara

    1. Habe es auch nur durch Zufall entdeckt.
      Wobei der Glitzerloop, ja auch schon diese V Maschen hat, nur nicht so extrem wie der Schal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*