einfach-nur-so.de

Häkeln, Tunesisch Häkeln und mehr
Häkeln

Dreieckstuch Dreamy

02.09.2015   19 Kommentare
Dreamy

Wie ich euch am Wochenende schon angekündigt hatte, zeige ich euch heute das Dreieckstuch, welches ich selbst entworfen habe. 🙂
Als ich letztens meine Wollbestände sortiert habe, ist mir der Mitternachtstraum Bobbel von Traumgarne in die Hände gefallen. Sofort dachte ich mir, das ich daraus unbedingt was machen muss.
In meinen Häkelzeitschriften und Büchern habe ich nach dem passenden Tuch, Schal oder Muster gesucht. Zwar hatte ich einige schöne gefunden, die aber irgendwie nicht zu dem Bobbel gepasst haben.
Dann ist mir die Idee gekommen, das ich ein eigenes Tuch entwerfen kann und hier ist das Ergebnis.

Wie gefällt euch mein Dreieckstuch Dreamy?
Gehäkelt habe ich es mit Nadelstärke 4 und verwendet habe ich ca. 170g von dem Mitternachtstraum Bobbel, da ich nicht so einen dicken schwarzen Rand wollte.
Wenn ich das Dreieckstuch demnächst noch einmal mache, werde ich es auch etwas größer machen.
Mein Dreamy hat eine Spannweite von ca. 150cm und vom Rand zur Spitze sind es ca. 70cm.

Falls ihr Interesse an der Anleitung habt, dann hinterlasst mir doch hier einen Kommentar oder auf meiner Facebookseite.

Update:  Vielen Dank für Eure vielen lieben Kommentare hier und bei Facebook. 😀 Bin schon angefangen meine Notizen in eine für euch verständliche Anleitung zu schreiben. Sobald ich fertig bin, werde ich die Anleitung in einem extra Beitrag posten.

Update: Die Anleitung ist fertig ihr findet sie hier.

 

 

19 Kommentare

  1. Sieht so kuschelig aus! Würde mich auch über die Anleitung freuen.
    Wie eine Vorrednerin geschrieben hat: bei schönen Farbverläufen sind einheitlichere/einfachere Muster schöner. Kommt viel besser zur Geltung. Hast Du toll gemacht!

  2. Was für ein tolles Tuch. Könnte man dieses Muster auch als Schal machen? Da kommt so ein Farbverlauf auch super zu Geltung. Würde mich natürlich auch über die Anleitung freuen ☺.

  3. Das Tuch ist dir super gelungen. Ich glaube das würde ich auch versuchen , bin nicht so die häkeltante, stricke mehr …😉
    Aber eine Anleitung wäre toll, ich habe noch so schöne Farbverlaufs Bobbel 😊

  4. Hallo
    Das tuch sieht super aus. Hätte auch gerne die Anleitung da ich auch noch einiges an wolle habe das ich mir daraus machen würde. Lg Carmen

  5. Hallo,

    Ein wunderschönes Tuch hast du da gezaubert. Genau so könnte ich mir ein Tuch vorstellen, dass ich tragen würde 😊
    Würde mich sehr über die Anleitung freuen.

    LG Kerstin

  6. Guten Abend!
    Das Tuch sieht wunderschön aus und ich habe je einen Bobbel „Colors in Love“ und „Abendrot“ von Lady Dee’s Traumgarne, die ich mir dafür vorstellen könnte.-
    Ich mag nicht so gerne, wenn es ein optisch aufwendiges Muster ist und dann noch ein Farbverlauf dazukommt. Ich denke, bei Deinem Muster kommt die Farbe des Bobbels besser zur Geltung.
    Es wäre sehr nett, wenn Du mir die Anleitung zur Verfügung stellen würdest.
    Liebe Grüsse
    Ursula

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*