einfach-nur-so.de

Häkeln, Tunesisch Häkeln und mehr
Häkeln

Anleitung Dreieckstuch Dreamy

03.09.2015   13Kommentare
Dreamy by einfach-nur-so.de

Vielen Dank erst einmal für die vielen lieben Kommentare die ihr mir hier und bei Facebook hinterlassen habt. 🙂

Dreamy Da sehr viele von euch an der Anleitung für Dreamy interessiert sind, habe ich meine Notizen, in eine für euch hoffentlich verständliche Anleitung gebracht.
Oft wurde ich gefragt ob das Dreieckstuch für Anfänger geeignet ist, wer Luftmaschen, Halbe Stäbchen und Stäbchen kann sollte mit dem Tuch keine Probleme haben. Die Abschlussreihe mit den Krebsmaschen könnte etwas kniffelig für Anfänger sein, kann aber auch weggelassen werden.

Anleitung Dreamy

Für Dreamy benötigst du folgende Grundkenntnisse: Magischer Ring, Luftmaschen (LM), Halbe Stäbchen (HStb), Stäbchen (Stb), Krebsmaschen

Reihe 1
Magischer Ring
In den Ring 3 LM, 3 HStb, 2 LM, 3 HStb, 1 LM, 1 HStb, den Ring schließen 3 LM wenden

Reihe 2
5 HStb (1 HStb um die LM der Vorreihe, 3 HStb in die HStb der Vorrunde, 1 HStb um LM der Mitte), 2 LM, 5 Hbst ( 1 HStb um die LM der Mitte, 3 HStb in die HStb der Vorrunde, 1 HStb um LM der Vorreihe), 1 LM, 1 HStb in 2 LM der Vorreihe, 3 LM wenden

Reihe 3 
7 HStb  (1 HStb um die LM der Vorreihe, 5 HStb in die HStb der Vorrunde, 1 HStb um LM der Mitte), 2 LM, 7 HStb ( 1 HStb um die LM der Mitte, 5 HStb in die HStb der Vorrunde, 1 HStb um LM der Vorreihe), 1 LM, 1 HStb in 2 LM der Vorreihe, 3 LM wenden

Reihe 4-18
Reihe 3 wiederholen
Reihe 18 mit 4 LM beenden, dann wenden

Pro Seite werden 2 Maschen pro Reihe zugenommen, insgesamt pro Reihe 4 Maschen.

Reihe 19
39 Stb (1 Stb um die LM der Vorreihe, 37 Stb in die HStb der Vorrunde, 1 Stb um LM der Mitte), 2 LM, 39 Stb ( 1 Stb um die LM der Mitte, 37 Stb in die HStb der Vorrunde, 1 Stb um LM der Vorreihe), 1 LM, 1 Stb in 2 LM der Vorreihe, 4 LM wenden

Reihe 20
41 Stb (1 Stb um die LM der Vorreihe, 39 Stb in die Stb der Vorrunde, 1 Stb um LM der Mitte), 2 LM, 41Stb ( 1 Stb um die LM der Mitte, 39 Stb  in die Stb der Vorrunde, 1 Stb um LM der Vorreihe), 1 LM, 1 Stb in 3 LM der Vorreihe, 4 LM wenden

Reihe 21-25
Reihe 20 wiederholen

Bis zur Wunschlänge abwechselnd 6 Reihen mit Hstb und 7 Reihen mit Stb häkeln.

Vorletzte Reihe
In FM arbeiten, dabei auch 1 FM in die Anfangs  und End LM und 2 FM um die 2 LM in der Mitte

Abschluss Reihe
Die Vorreihe mit den FM mit Krebsmaschen umhäkeln

Fertigstellung
Die Fäden vernähen.

Viel Spaß beim Häkeln!

Für diejenigen von euch die besser mit Häkelschrift zurecht kommen, habe ich eine Häkelschrift erstellt.
Da ich nicht sehr gut im malen und zeichnen bin, hoffe ich das ihr trotzdem damit zurecht kommt.

Anleitung Dreamy

 

 

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Häkeln und ich bin schon sehr gespannt auf eure Dreamys.

Dreamy hat einen 3D Effekt
Dreamy hat einen 3D Effekt

Ich würde mich auch sehr freuen, wenn ich euch öfter auf meinem Blog begrüßen darf.
Um keine Beiträge zu verpassen könnt ihr Fan meiner Facebook Seite werden, oder meinen Newsletter abonnieren.
Zur Zeit arbeite ich übrigens an etwas kuscheligem, auch nach eigener Anleitung.

Falls jemand noch Fragen zum Dreamy haben sollte, kann er sich gern bei mir melden.

13 Kommentare

    1. Hallo Julia,
      schön das dir Dreamy gefällt.
      Für mein Dreamy habe ich nicht ganz 760m 4fädiges Garn verwendet, welches ich mit Nadelstärke 4 gehäkelt habe.
      Mein Dreamy hat eine Spannweite von ca. 150cm und vom Rand zur Spitze sind es ca. 70cm.

      Viele Grüße
      Nicole
      von einfach-nur-so.de

  1. I’m in lovebe with your Dreamy and Josephine! Do have recommenedations for converting to US terms? Thank you for sharing!

  2. Hallo!
    Ich habe gerade dein wunderschönes Tuch entdeckt und die Anleitung gelesen. Ich habe mich gefragt, wie der 3D-Effekt zustande kommt. Kann es sein, dass du immer nur in die hintere Masche/Schlaufe eingestochen hast (BLO)?
    Liebe Grüße
    Ute

    1. Hy Ute,
      den 3D Effekt bekommt man durch denn Wechsel von den Reihen mit den Hbst und den Stb.

      Liebe Grüße
      Nicole von einfach-nur-so.de

  3. Hallo,
    zuerst mal ein gutes neues Jahr 2016!
    Dieses Tuch sieht sehr kuschelig aus! Vielen Dank für die kostenlose Anleitung dafür, vielleicht werde ich es nachhäkeln. Welche Wolle hast du verwendet?

    Viele Grüße
    Gabi

  4. Ich wollte mich einfach mal bei Dir bedanken, daß du Deine tollen Anleitungen hier kostenlos zur Verfügung stellst. Deine Anleitungen sind wirklich Klasse. 🙂 🙂

    Dankeschön

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*